zurück zur Produktübersicht

EDEKA mein Bayern Leberkäse grob

Spezialität aus Bayern Unser leckerer Leberkäse wird so lange im Ofen gebacken, bis sich seine typische, herrlich braune Kruste gebildet hat. Erst dann ist er perfekt und darf in unsere EDEKA-Märkte und von dort direkt zu Ihnen auf den Tisch.

Wussten Sie schon?

In Leberkäse ist weder Leber noch Käse. Woher stammt also der Name? Bei uns hier in Bayern werden verschiedenste essbare – zumeist recht kompakte – Massen als Kas bezeichnet. Der Legende nach wurde nun der erste Kas dieser Art in einer Brotbackform gebacken, und auch heute noch erinnert seine Form an ein Brot. Oder besser gesagt: an einen Laib Brot. So entstand der Ausdruck Laibkas oder Loabikas, der vor allem außerhalb Bayerns einer “Verhochdeutschung” zum Opfer fiel – der Leberkäse war geboren.