zurück zur Produktübersicht

EDEKA mein Bayern Bergkäse hauchfein

Milch, Wasser, Lab und Salz – mehr braucht es nicht für die traditionelle Käseproduktion, bei der seit mehr als hundert Jahren völlig auf Zusatzstoffe verzichtet wird. Die Milch, die bei der Allgäu Milch Käse eG in diese Produktion kommt, stammt von Familienbetrieben aus den Allgäuer Landkreisen, die sich einer nachhaltigen Wirtschaftsweise verschrieben haben.

Wussten Sie schon?

Der Name Bergkäse stammt aus einer Zeit, als noch oben auf der Alm gekäst wurde. Hier weideten die Kühe in den milden Sommermonaten die Almen ab und fraßen dabei nicht nur Gras, sondern auch viele schmackhafte Wildkräuter. All das Gute ging natürlich auch in die Milch und damit in den Käse über und schuf so seinen ganz besonderen Geschmack. Und daran hat sich bis heute nichts geändert.