zurück zur Karte

Bayernland eG

Wer: Bayernland eG

Wo:  Nürnberg

Was: Schlagrahm, Sauerrahm, Schmand, Crème Fraîche und Süßrahmbutter

Zitat

„Wichtig ist mir die Wertschätzung und Wertschöpfung aus der regionalen Produktion.“

Molkereifachmann/Milchtechnologe Christoph Bauer

Die Genossenschaft Bayernland besteht bereits seit 85 Jahren und entwickelt sich stetig weiter. So ist sie heute eine gelungene Kombination aus hochmoderner Technik und bewährter Tradition. Im Bayernland Werk in Regensburg – eines von insgesamt vier Produktionsstandorten – arbeiten ca. 230 Mitarbeiter, die jährlich ca. 150 Mio. kg Milch zu verschiedenen Frischeprodukten verarbeiten.

Dabei setzt die Bayernland eG einen Schwerpunkt auf Regionalität. Alle Rohstoffe für die „EDEKA mein Bayern“-Artikel stammen von Erzeugern aus Bayern und kommen mit möglichst geringem logistischem Aufwand auf kurzen Transportwegen immer frisch an.